Business Continuity – Notfall- und Krisenmanagement neu denken

Im Zeitalter des Einsatzes von mobilen Geräten wird es immer einfacher, miteinander zu kommunizieren. Behörden und Unternehmen könnten diese Möglichkeit verstärkt nutzen, um mit ihren Mitarbeitern zu kommunizieren.

Es entstehen neue Aufgaben im Rahmen der Business Continuity. Komplett neue Wege – nicht nur in der Kommunikation auch in deren Notfall- und Krisenmanagement.

Was ist Business Continutiy überhaupt?

Business Continuity sind Maßnahmen und Prozesse die den IT-Betrieb unter Krisensituationen aufrecht erhalten oder den problemlosen Anlauf nach einem Ausfall sicherstellen sollen. Business Continuity Management soll Risiken und Schäden für Unternehmen und Organisationen minimieren.

Wozu brauche ich das?

Die Anzahl der Cyberangriffe steigen ständig und sie sind der häufigste Ausfallgrund von IT-Systemen. In den vergangenen 2 Jahren entstand ein Schaden von 43 Mrd. Euro (Stand 09/18 – Quelle bitkom).

Bitkom Statistik
Stand September 2018

 Welche Lösungen gibt es?

Eine deutsche Großbank setzt eine CritSit App für das Verwalten von Alarmstrecken und die Kommunikation von Maßnahmen bei IT-Notfällen ein.
Diese App, stellt permanent die aktuellen und für den Notfall erforderlichen Informationen und Dokumente bereit. Diese Daten werden regelmäßig mit dem Backend synchronisiert damit immer die aktuellsten Daten für die Mitarbeiter verfügbar sind. Wenn der Notfall eintritt werden die Mitarbeiter via SMS oder Telefonat darüber informiert – selbst dann, wenn die IT-Infrastruktur teilweise oder gar nicht mehr verfügbar ist.

Wie realisiere ich das ohne großen Overhead?

BlackBerry bietete mit BlackBerry UEM Notifications ein Modul für ihren UEM Server – die Möglichkeit bestimmte Gruppen oder auch Mitarbeiter im Krisen- oder Notfall zu informieren.

Eine völlig neue Krisenkommunikation ist möglich. Sie funktioniert selbst dann, wenn Emailsystem oder Cloud nicht mehr funktionieren.
Die Information erfolgt via Telefonnachricht, SMS und/oder über Email. Die Nachricht erscheint unübersehbar auf dem Smartphone oder Tablet.

Die Königsklasse im Business Continuity Management sowie in der Notfall- und Krisenkommunikation ist das BlackBerry AtHoc, das in Israel und den USA in den öffentlichen und militärischen Krisen- und Notfallmanagements eingesetzt wird. Nun ist diese Lösung auch für Unternehmen für Business Continuity und IT-Notfallmanagement erhältlich.

Sie wollen wissen wie das funktioniert?  Und wie das aussieht? Melden Sie zu unseren Webcasts an – gemeinsam mit BlackBerry stellen wir Ihnen mögliche Lösungen vor:

22.05.2019 um 10 UhrBusiness Continuity – Krisen- & Notfallmanagement
28.05.2019  um 14 UhrBusiness Continuity – Krisen- & Notfallmanagement